Olympic Games

Aus der National League reisen zwei Verteidiger und drei Stürmer mit dem finnischen Nationalteam an die Olympischen Spiele.

Valtteri Filppula darf ein zweites Mal an die Olympischen Spiele.
Monika Majer / RvS.Media

Juuso Hietanen (HC Ambrì-Piotta), Sami Vatanen (Genève-Servette HC), Toni Rajala (EHC Biel), Valtteri Filppula (Genève-Servette HC) und Harri Pesonen (SCL Tigers) wurden ausgewählt, um ihr Land im Februar in Peking zu Vertreten.

Für Hietanen ist es bereits das dritte Olympia-Aufgebot, Vatanen und Filppula können zum zweiten Mal teilnehmen. Eine Olympia-Première wird es für Rajala und Pesonen.

( 20. Januar 2022 | est )