Champions Hockey League

Die ZSC Lions haben das Achtelfinal-Rückspiel gegen Rögle BK mit 3:1 verloren und scheiden mit einem Gesamtergebnis über zwei Spiele von 7:4 aus.

Patrick Geering and his teammates were unable to turn things around

Damit gelang es den ZSC Lions nicht, auf die knappe 4:3-Niederlage aus dem Hinspiel in Schweden zu reagieren, womit die Lions aus dem Turnier ausscheiden. Der ZSC ging zwar durch einen Treffer von Verteidiger Yannick Weber in Führung, in der Folge gelang es Rögle aber dank den Toren von Ludwig Larsson, Danis Everberg und Adam Edstrom die Partie zu drehen.

( 23. November 2021 | rwy )