Swiss League

Die Mannschaft der Swiss League hat für 2020/21 noch keine Ausländer verpflichtet.

SC Langenthal
swisshockeynews.ch

"Je nachdem wie sich die Situation für uns entwickelt, ist denkbar, dass wir die Saison nur mit einem Ausländer oder sogar ohne ausländische Spieler beginnen und dafür jungen Spielern eine Chance geben", sagt der Geschäftsführer des SC Langenthal, Gian Kämpf, gegenüber Klaus Zaugg (Watson).

Sportchef Kevin Schläpfer meint, er würde natürlich gerne mit zwei Ausländern in die Saison starten. "Aber wenn wir nicht vor Zuschauern spielen können, dann wäre der vorläufige Verzicht auf ausländische Spieler der richtige Entscheid, den ich voll und ganz unterstützen würde".

Was die Finanzen betrifft, arbeiten die Angestellten des SC Langenthal derzeit in Kurzarbeit und die Spieler haben entschieden, auf die 20 Prozent ihres Lohnes zu verzichten, die von der Entschädigung nicht gedeckt sind. Dies gilt bis und mit der Mai-Löhne. Bis Mitte Monat soll dann auch das Vorgehen für die Juni-Löhne geklärt sein.

( 3. Juni 2020 | est )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

SWISS LEAGUE

GCK Lions verpflichten fünf neue Spieler

08 Juli 2020 - 11:16

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 92: Goldigi Ziite

27 Juni 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020