Swiss League

Simon Knak (Stürmer) ist ein Eigengewächs des Clubs während Lucas Bachofner (Verteidiger) von Davos kommt.

Die zukünftigen Teamkollegen der zwei Youngsters.
REMO MAX SCHINDLER / remografie.ch

Knak, 17, gab bereits sein Debut in der Swiss League und machte drei Spiele mit dem EHC Kloten diese Saison. Der Captain des U18 Nationalteams spielte hauptsächlich bei den Elite A Junioren des Clubs und sammelte dabei 33 Skorerpunkte in 43 Spielen.

Bachofner, 19, spielte bei den Elite A Junioren des HC Davos und sammelte sechs Skorerpunkte in 41 Spielen. Er lief auch einige Male in der National League sowie mit den HCB Ticino Rockets in der Swiss League auf. Der Schweiz-Amerikaner wuchs in den Vereinigten Staaten auf, wo er auch bis letzte Saison Hockey spielte. Der EHC Kloten war bereits letztes Jahr daran interessiert, den Youngster zu verpflichten.

( 08 May 2019 | swe )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Fribourg-Gottéron stellt wohl nächste Woche neuen Trainer vor

12 Oktober 2019 - 11:56

Latest blogs & podcasts

LIONS FRAUEN

Drei Punkte trotz kleinem Kader

13 Oktober 2019

© swisshockeynews.ch 2013-2019