National League

Der 29-jährige Norweger wechselt per sofort mit einem bis Saisonende gültigen Vertrag zum EV Zug.

Der EVZ verpflichtet einen weiteren Stürmer

"Wir wollten noch ein physisches Element in der Offensive, wo wir zudem weniger breit aufgestellt sind als in der Abwehr. Deshalb haebn wir einen grossen, phsysisch starken Stürmer mit Wasserverdrängung gesucht", kommentierte EVZ-Sportchef Reto Kläy die Verpflichtung des Norwegers.

Martinsen spielte vor seinem Wechsel zum EVZ seit der Saison 2015/16 in Nordamerika. Er absolvierte für die Colorado Avalanche und die Chicago Blackhawks 154 NHL-Spiele. In der laufenden Saison kam er in der AHL bei den San Diego Gulls sowie den Wilkes-Barre/Scranton Penguins zum Einsatz, für letzteres er ein Tor und zwei Assists in 24 Spielen verbuchte.

( 27. Januar 2020 | rwy )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

SCBs Justin Krueger sucht immer noch nach einem neuen Team

25 Februar 2020 - 9:07
NATIONAL LEAGUE

Österreich zeigt Interesse an Peter Schneider vom EHC Biel

25 Februar 2020 - 9:16
NATIONAL LEAGUE

Geisterspiele im Tessin wegen Coronavirus

26 Februar 2020 - 21:41

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 85: PPU

24 Februar 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020