Wir haben schon verschiedentlich über das Thema berichtet: Kanadische NHL-Clubs kämpfen bei der Rekrutierung von Top-Verdienern und Superstars einerseits mit Standortvorteilen (Attraktivität des Marktes), haben aber andererseits jeweils auch immer wieder Standortnachteile zu verkraften. Dazu gehören das Steuersystem, weniger breitgefächerte, flankierende Zuwendungen und allenfalls auch die geografische Lage (Wetter). Der aktuelle Fall um John Tavares zeigt dies einmal mehr deutlich auf.

Wenn die Regelmässigkeit des Podcasts höher wird als die Punkteausbeute der Sharks, macht jemand etwas falsch. Doch wir sprechen auch über wesentlich erfreulichere Dinge als das langsame Absterben der Haie aus Kalifornien.

Dans ce 24e épisode, retour sur le sacre européen du GSHC, sur une belle signature en Ajoie, sur Rathgeb le centre, sur Raffl l’indispensable et sur le trio suédois qui resigne jusqu’en 2027.

In dieser Episode sprechen die beiden Trashtalker zusammen mit ihrem Gast Martin ausführlich über den EHC Seewen und die MyHockey League. Ausserdem besprechen sie diverse aktuelle Themen aus der National League.

Dans ce 23e épisode, c’est la guerre des barres qui nous intéresse. On parle de Rod, de Bozon, de Devos, de Rathgeb ou encore de Wallmark.

Das Ambrì-Fieber und seine Nebenwirkungen

Blog mit aktuellen Themen und Hintergrundinformationen rund um das Phänomen HC Ambrì-Piotta - Ein Bergdorf spielt mit den Grossstadt-Vereinen mit.
Are you interested in contributing a blog or podcast of your own? Here's your chance! Get in touch with us and present your ideas or an example article.
get in touch!