Der Stürmer spielte zuletzt in Norwegen bei den Stavanger Oilers. Er wird bis zur Nationalmannschaftspause im November beim SC Langenthal bleiben.

Der Verteidiger erlitt am vergangenen Samstag eine Bänderverletzung im rechten Knie.

Der 28-jährige Verteidiger ist einer von zwölf Spielern des EV Zug, deren Vertrag Ende Jahr ausläuft.

Ob Yannick Rathgeb wieder im Aufgebot steht, wird sich nach dem Vormittagstraining entscheiden.

Zusätzlich muss der Finne eine Busse in der Höhe von CHF 5'400.- begleichen.