Der 17-jährige Verteidiger wird damit in der Saison 2021/22 in der Western Hockey League (WHL) spielen.

Der aktuelle CEO, Raphaël Berger, wird den HC Fribourg-Gottéron Ende 2021 verlassen. Die Suche nach seinem Nachfolger hat bereits begonnen.

Der Stürmer und der Verteidiger versuchen beim Team aus MySports League im August einen Vertrag zu ergattern.

Die Seattle Kraken haben beim NHL Expansion Draft 30 Spieler gewählt. Schweizer sind bei dem neuen Team nicht dabei.

Slava Bykov blickt in einem Interview mit La Liberté zurück auf die Vertragsverhandlungen seines Sohnes Andreï mit dem HC Fribourg-Gottéron.