Disciplinary

Der Slowake hat dieses eine Spiel aufgrund einer vorläufigen Sperre bereits abgesessen und ist wieder spielberechtigt.

Monika Majer / RvS.Media

Martin Gernat vom Lausanne HC ist wegen eines Checks gegen den Kopf und Behinderung für ein Spiel gesperrt worden. Da der Verteidiger bereits am vergangenen Samstag eine provisorische Sperre abgesessen hat, ist er bereits wieder spielberechtigt. Zudem muss Gernat eine Busse von CHF 2'900.- bezahlen.

( 29. November 2022 | swe )