Women's Hockey

Nach zwei Jahren in der SDHL bei Linköping HC, wechselt die 24-jährige Stürmerin mit einem Zweijahresvertrag zu Brynäs IF.

Lara Stalder spielt die nächsten zwei Jahre für Brynäs.

"Wir bekommen eine wirklich gute Spielerin", meint Andreas Dackell, Sportchef von Brynäs. "Lara ist europäische Spitze. Sie ist auf und neben dem Eis wahnsinnig gut." Für Stalder ist es der richtige Schritt zur richtigen Zeit: "Nach zwei Jahren in Linköping wollte ich etwas Neues ausprobieren", erklärt sie.

Im Laufe ihrer beiden Saisons in Schweden stand Lara Stalder in 54 Spielen der Svenska damhockeyligan SDHL auf dem Eis und hat dabei 99 Punkte (55 Tore) erzielt.

( 6. Mai 2019 | est )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Frick und Moser bei ihren Clubs kurz vor Vertragsverlängerung

19 September 2020 - 10:55
SWISS LEAGUE

HCB Ticino Rockets müssen bis Freitag in Quarantäne

19 September 2020 - 11:10

Latest blogs & podcasts

LIONS FRAUEN

Die GCK Lions – ein Erfolgsmodell erster Güte

17 September 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020