IIHF World Championship

Der Schweizer wird mit dem Einsatz gegen Kanada alleiniger Rekordhalter.

Robert Hradil / RvS.Media

Andres Ambühl ist seit heute der Spieler mit den meisten gespielten Partien an IIHF-Weltmeisterschaften. Mit der Schweiz spielt er sein 120. WM-Spiel und überholt damit den einstigen deutschen Verteidiger Udo Kiessling, der 119 mal an einer WM gespielt hat.

Ambühl hat an 17 Weltmeisterschaften teilgenommen (ebenfalls Rekord) und in den bisherigen 119 Spielen dabei 22 Tore erzielt und 31 Assists gegeben. Der Schweizer Stürmer gewann 2013 mit dem Team WM-Silber.

( 21. Mai 2022 | est )