Medical Report

Der Kapitän der Drachen wurde gestern einer medizinischen Untersuchung unterzogen, bei der eine leichte Verletzung festgestellt wurde.

Julien Sprunger ist verletzt
Robert Hradil / RvS.Media

Wie La Liberté berichtet, verletzte sich Julien Sprunger letzte Woche im Spiel des HC Fribourg-Gottéron gegen den HC Ambrì-Piotta am rechten Knie. Es wird erwartet, dass er für ein oder zwei Wochen ausfällt. Es ist daher nicht klar, ob er zu Beginn der Saison wieder spielbereit sein wird.

( 22 September 2020 | swe )

Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!
COLD FACTS

Episode 74: en quarantaine

14. Oktober 2020
© swisshockeynews.ch 2013-2020