Medical Report

Der Routinier muss aufgrund einer Wadenverletzung eine unfreiwillige Trainingspause einlegen.

Muss zehn Tage pausieren: Goran Bezina.
HC Sierre

Wie die Zeitung Le Nouvelliste nach dem ersten Eistraining des HC Sierre berichtete, muss Goran Bezina aufgrund einer Wadenverletzung vorläufig pausieren. Der Verteidiger sollte in rund zehn Tagen wieder fit sein. Der 40-Jährige wird allerdings keine Trainings mit dem Team verpassen, da der HC Sierre seine Saisonvorbereitung bis auf Weiteres aussetzen wird.

An besagtem ersten Eistraining waren daher viele Nachwuchsspieler anwesend. Der Kader des HC Sierre für die kommende Saison sei zwar komplett, je nach Saisonverlauf könnte er jedoch über zusätzliche Verstärkung froh sein, sagte Headcoach Dany Gélinas.

( 5. August 2020 | rwy )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Frick und Moser bei ihren Clubs kurz vor Vertragsverlängerung

19 September 2020 - 10:55
SWISS LEAGUE

HCB Ticino Rockets müssen bis Freitag in Quarantäne

19 September 2020 - 11:10

Latest blogs & podcasts

COLD FACTS

Episode 70: la saga lémanique

16 September 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020