SHL

Der 29-jährige Center Jacob Josefson bleibt in Schweden. Er verzichtet auf die Aktivierung der Ausstiegsklausel in seinem Vertrag.

Jacob Josefson blebt der SHL erhalten.
CC BY-SA 4.0 / RONALDHINO1

HockeyNews.se hatte vor einer Woche darüber berichtet, dass es Interesse aus der Schweiz am Stürmer gäbe. Wie nun bekannt wurde, hatte der HC Lugano ein Angebot für Jacob Josefson abgegeben. Josefson hat sich nun aber dafür entschieden, seinen Vertrag bei Djurgårdens IF zu erfüllen.

Sein Vertrag beim SHL-Club läuft bis zum Ende der Saison 2021/22. In der vergangenen Saison bestritt er 30 Spiele, erzielte dabei fünf Tore und bereitete elf Treffer vor.

( 17. Mai 2020 | rwy )

Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Verteidiger Noah Schneeberger trainiert mit den Lakers

03 August 2020 - 9:02
SWISS LEAGUE

Vier Spieler mit Tryout im Training beim EHC Olten

03 August 2020 - 14:25
NATIONAL LEAGUE

Namhafte Gäste im Eistraining der Lakers

04 August 2020 - 9:36

© swisshockeynews.ch 2013-2020