International

Sam Hallam hat sein Aufgebot bekannt gegeben für das Turnier, das während der Nationalmannschafts-Pause im November stattfindet.

Jesper Frödén
Monika Majer / RvS.Media

Die vier National-League-Vertreter im schwedischen Nationalteam sind die Stürmer Jesper Frödén (ZSC Lions) und Dennis Rasmussen (HC Davos) sowie die Verteidiger Tim Heed (HC Ambrì-Piotta) und Niklas Hansson (EV Zug). Sie sind die einzigen Spieler im Aufgebot, die nicht in ihrem Heimatland aktiv sind.

Schweden trifft am 9. November auf Tschechien, am 11. November auf die Schweiz und am 12. November auf Finnland im Rahmen des diesjährigen Karjala Cups in Växjö und Tampere.

( 30. Oktober 2023 | jgr )