CHL

Der 36-Jährige stürmte zuletzt für den SC Langenthal in der Swiss League.

Pascal Pelletier trug 2018 das Trikot der ZSC Lions.

"Es ist eine wirklich guter Zuzug für uns. Er ist eine Person mit guter Organisation und angenehmem Charakter. Er wird mit Jean Marois in der Umgebung von Quebec arbeiten", sagt der neue Leiter der Scouting-Abteilung Marc-André Bourdon gegenüber Le Citoyen.

Pascal Pelletier spielte mehrere Jahre in der Schweiz, machte allerdings auch Abstecher ins Ausland. Im Januar 2019 wechselte er zum SC Langenthal und skorte in 24 Spielen elf Tore und 20 Assists für den SCL.

( 14. August 2019 | fwe )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

SWISS ICE HOCKEY

Löhne der ausländischen Spieler dürften 2020/21 drastisch sinken

23 September 2020 - 14:59
NATIONAL LEAGUE

Bleibt Ivars Punnenovs in Langnau?

23 September 2020 - 15:31
NATIONAL LEAGUE

Captain Etienne Froidevaux darf Lausanne HC verlassen

25 September 2020 - 16:16

Latest blogs & podcasts

COLD FACTS

Episode 70: la saga lémanique

16 September 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020