Rumor

Gemäss La Regione und Hokej.cz hat sich der Lausanne HC offenbar mit dem 44-jährigen Tschechen auf einen Zweijahresvertrag geeinigt.

Monika Majer / RvS.Media

Obwohl LHC-Miteigentümer Petr Svoboda Anfang April gegenüber 24 heures erklärte, dass John Fust auch in der nächsten Saison Cheftrainer sein werde, kommen immer wieder Gerüchte über einen neuen Mann an der Bande auf. Jetzt berichten La Regione und Hokej.cz, dass Filip Pesan eine Vereinbarung mit dem Club getroffen habe.

Pesan war zuletzt als Cheftrainer der tschechischen Nationalmannschaft tätig. Davor verbrachte er seine Trainerlaufbahn fast ausschliesslich bei Bílí Tygři Liberec in der tschechischen Extraliga. Zunächst als Assistenztrainer (2008 bis 2012), dann als Cheftrainer (2015 bis 2019). Dazwischen arbeitete er als Cheftrainer in Tschechiens zweithöchster Liga.

( 25. Mai 2022 | jgr )