Swiss League

Der ehemalige Spieler vom HC Sierre trainiert derzeit mit den Oberaargauern und soll in Kürze einen Vertrag unterzeichnen.

Auf nach Langenthal: Jan Wieszinski.
HCB Ticino Rockets

Laut dem Bieler Tagblatt wird der 21-Jährige nach Langenthal wechseln, nachdem er den HC Sierre in den vergangenen Playoffs beim Aufstieg in die Swiss League unterstützt hat. In der Qualifikation spielte der ehemalige Spieler von Ambrì-Piotta auch für die HCB Ticino Rockets in der Swiss League.

Für die Rockets absolvierte Wieszinski in der vergangenen Saison 31 Spiele und sammelte insgesamt drei Punkte (ein Tor). In elf Playoff-Spielen mit Sierre erzielte er ein Tor.

( 15. August 2019 | vae )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Captain Etienne Froidevaux darf Lausanne HC verlassen

25 September 2020 - 16:16
SWISS ICE HOCKEY

Covid-19-Gesetz ist angenommen und tritt morgen in Kraft

25 September 2020 - 14:10
NATIONAL LEAGUE

Biels Captain Kevin Fey spricht mit dem Club über Löhne

25 September 2020 - 11:12

Latest blogs & podcasts

LIONS FRAUEN

Die GCK Lions – ein Erfolgsmodell erster Güte

17 September 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020