Swiss League

Gemäss Watson könnte Vereinsikone Jeff Campbell neuer Headcoach der Langenthaler werden und somit Per Hånberg beerben.

Jeff Campbell: Vom Spieler zum Headcoach?

Geschäftsführer Marc Eichmann bestätigt: "Der Vertrag ist noch nicht unterschrieben. Aber wir sind uns mündlich einig und es kommt gut. Unser bisheriger Assistent Jeff Campbell wird unser neuer Trainer". Sportchef Kevin Schläpfer sagt: "Jeff Campbell geniessst bei den Spielern so viel Respekt und er ist eine so starke Persönlichkeit, dass wir ihm zutrauen, die Mannschaft als Trainer zu führen".

Die Saison 2018/19 verpasste Campbell verletzungsbedingt komplett und diente den Langenthalern daher als Assistant Coach. Für die kommende Saison besitzt der 38-jährige Kanadier bereits einen Vertrag als Assistant Coach. Durch den Wechsel des bisherigen Headcoaches Per Hånberg könnte Campbell schon bald zum Headcoach befördert werden.

( 20. Mai 2019 | rwy )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Ludovic Waeber verlässt den HCFG und sondiert den Markt

14 Oktober 2019 - 21:48
NATIONAL LEAGUE

Sean Simpson offenbar mit Gottéron im Gespräch

16 Oktober 2019 - 16:17
MEDICAL REPORT

Nico Hischier bei den NJ Devils verletzt

14 Oktober 2019 - 22:38

Latest blogs & podcasts

LIONS FRAUEN

Löwinnen mit blauem Auge in Neuchâtel

07 Oktober 2019

© swisshockeynews.ch 2013-2019