National League

Wieder ist ein Schwede Teil der Eishockey-Gerüchteküche: Der 26-jährige Stürmer könnte nächste Saison in der Schweiz spielen.

swisshockeynews.ch

Das Helsingborgs Dagblad (weitergeleitet von HockeyNews.se) berichtete heute Morgen, dass Simon Ryfors sich angeblich mit einem Schweizer Team auf einen Vertrag für die Saison 2024/25 geeinigt habe.
Der Stürmer hat einen Vierjahresvertrag bei Rögle BK, weshalb er auch betont, dass sein Fokus im Moment bei Rögle liege: "Ich war noch nie so fokussiert und präsent wie im Moment in diesem Team. Ich habe meinen vollen Fokus hier bei Rögle."

Während HD den Stürmer also irgendwo in der Schweiz sieht, berichtete Aftonbladet (ebenfalls via HockeyNews.se) etwas später, dass die neue Heimat von Simon Ryfors der HC Davos sein könnte. Es bleibt abzuwarten, ob an diesem Gerücht etwas dran ist.

Mit Ausnahme von zwei Saisons in der AHL hat Ryfors bisher nur für Rögle BK gespielt. In der aktuellen Saison kam er in 33 Spielen zum Einsatz und verbuchte dabei vier Tore und elf Assistpunkte.

( 12. Januar 2024 | es t)