National League

Um auf die längeren Ausfälle von Emil Djuse und Maxim Noreau zu reagieren, haben die SCRJ Lakers den 29-Jährigen bis Ende Saison unter Vertrag genommen.

swisshockeynews.ch

Zac Leslie stösst ab sofort zu den SC Rapperswil-Jona Lakers, die für mehrere Wochen auf Maxim Noreau und auf unbestimmte Zeit auf Emil Djuse verzichten müssen. Noreau musste wegen eines gebrochenen Fingers operiert werden, Djuse zog sich eine Beinverletzung zu.

In den vergangenen anderthalb Jahren spielte Leslie für Kunlun Red Star in der KHL und erzielte in 95 Spielen 46 Punkte. Davor verbrachte er sechs Spielzeiten in der AHL.

( 7. Dezember 2023 | vae )