National League

Der 38-jährige US-Amerikaner und der HC Fribourg-Gottéron haben sich auf eine Vertragsverlängerung um ein weiteres Jahr geeinigt.

Monika Majer / RvS.Media

Christian Dubé, Headcoach und Sportchef des HC Fribourg-Gottéron, ist glücklich über die Vertragsverlängerung mit Ryan Gunderson: "Seit seiner Ankunft ist Ryan Gunderson der Eckpfeiler unserer Defensive. Er beweist Saison für Saison, dass er nach wie vor ein dominanter Verteidiger in unserer Liga ist. Er passt perfekt in das Spielerprofil, das wir suchen."

Für Gunderson wird die kommende Saison das sechste Jahr bei den Drachen sein. Mit dieser Vertragsverlängerung haben die Fribourger nun sechs Importspieler bis 2025 unter Vertrag.

In der laufenden Saison erzielte Gunderson in 29 Spielen zwar erst ein Tor, steuerte aber 17 Assists bei. Dies entspricht dem drittbesten Wert der National League. Zusätzlich steht er pro Partie durchschnittlich 22:39 Minuten auf dem Eis, was dem achtbesten Wert der Liga entspricht.

( 6. Dezember 2023 | rwy )