National League

Gestern berichtete Klaus Zaugg (Watson), dass der 27-jährige Stürmer das Interesse des EHC Biel geweckt habe. Kneubühler will aber keine eilige Entscheidung treffen.

"Es ist klar, dass die Möglichkeit, dorthin zu gehen, ein sehr guter Schritt wäre", sagt Johnny Kneubuehler gegenüber dem Journal du Jura. "Aber ich habe noch nichts entschieden, und in Ambrì zu bleiben ist auch eine Option."

Auch Martin Steinegger, Sportchef des EHC Biel, wurde vom Journal du Jura zum Bericht von Zaugg befragt. Zu Kneubühler (und auch zu Dario Allenspach) wollte er keine Angaben machen: "Der eine ist Spieler bei Ambrì und der andere in Zug, und sie haben keinen Vertrag für die nächste Saison."

Er wollte sich auch nicht dazu äussern, ob Kneubühlers Teamkollege Michael Špaček für die nächste Saison eine Option sein könnte. Es bleibt also abzuwarten, wen Steinegger für die Saison 2024/25 verpflichtet.

( 28. November 2023 | est )