National League

Der 26-jährige Goalie hat sich mit den Bianconeri auf einen Dreijahresvertrag geeinigt. Damit ist er bis zum Ende der Saison 2026/27 im Südtessin.

Klaus Zaugg (Watson) hatte bereits Ende Oktober berichtet, dass Joren van Pottelberghe wohl zum HC Lugano wechseln werde.

Das Goalieduo des HCL wird somit nächste Saison aus Van Pottelberghe, der diese Saison sechs Spiele für den EHC Biel gemacht hat, und Niklas Schlegel bestehen.

In der Folge haben die Bianconeri Mikko Koskinen für kommende Saison keine Vertragsverlängerung angeboten. Der 35-jährige Finne muss sich daher kommenden Frühling einen neuen Club suchen. Koskinen hat diese Saison elf Spiele für den HC Lugano gemacht und eine Fangquote von 88.0% erreicht.

( 7. November 2023 | fwe )