National League

Die zwei Finalisten der letztjährigen Swiss-League-Saison haben diese Saison wieder die gleichen Ambitionen.

swisshockeynews.ch

Der HC La Chaux-de-Fonds hat einmal mehr seinen Antrag für einen möglichen Aufstieg in die National League eingereicht. Wie Arcinfo schreibt, sieht er mit einem vorgesehenen Budget von 10 Millionen Schweizer Franken etwa gleich aus wie letztes Jahr. Mit den strengeren Anforderungen für einen Aufstieg könnte es diesmal etwas schwieriger werden.

Auch der EHC Olten hat seinen Antrag eingereicht. Mit der derzeit laufenden Erhöhung des Aktienkapitals will er die wirtschaftlichen Kriterien für einen Aufstieg erfüllen, wie das Oltner Tagblatt schreibt. Bezüglich den anderen Punkten - Infrastruktur und Sicherheit - hat der Club bereits seinen Teil erfüllt oder würde es tun wollen.

( 1. November 2023 | fwe )