National League

Wie der Blick schreibt, bleibt der 33-jährige finnische Torhüter bei den Seeländern.

Monika Majer / RvS.Media

Der Vertrag von Harri Säteri, der zu Beginn der Saison 2022/23 in Biel ankam, läuft im kommenden Frühjahr aus. Gemäss dem Blick wird der Finne seinen Vertrag verlängern und weiter für den EHC Biel spielen.

Säteri hat in zwölf Spielen eine durchschnittliche Fangquote von 92,2 Prozent, womit er auf dem achten Platz rangiert. Zudem führt er die National League mit zwei Shutouts an.

( 31. Oktober 2023 | vae )