National League

Der 25-jährige Stürmer wird heute in den Spielbetrieb zurückkehren.

HC Davos

Aleksi Peltonen ist wegen seiner Diabetes auf die regelmässige Einnahme von Medikamenten angewiesen. Diese sind im Hockey normal nicht erlaubt. Der HC Davos hatte das Formular, um eine Ausnahme zu beantragen nicht rechtzeitig eingereicht. Deshalb wurde Peltonen wegen einem "potenziellen Verstoss gegen die Anti-Doping-Bestimmung" gesperrt.

Nach einem langen administrativen Prozess hat Swiss Sport lntegrity, in Absprache mit der World Anti-Doping Agency (WADA ), den anschliessend eingereichten Antrag genehmigt. Peltonen steht dem Team damit wieder zur Verfügung.

( 28. Oktober 2023 | fwe )