National League

Während man in Ambrì wartet, ob André Heim zurückkommt, hat der Club verkündet, dass ein anderer Spieler der letzten Saison zurückkehrt.

Ab jetzt bis Ende Jahr wird Alex Formenton wieder das Trikot des HC Ambrì-Piotta tragen. Dazu beinhaltet der Vertrag eine Option auf eine Verlängerung bis zum Saisonende. Der 24-jährige kanadische Stürmer ist seit dem Ende der letzten Saison mit den Biancoblù ohne Team gewesen.

In ihrer Medienmitteilung stellt der Club klar, dass sie sich den laufenden Untersuchungen mit Formenton bewusst sind, aber Stand heute gibt es keine Anklage oder gar Urteil gegen ihn. Der Club behält sich das Recht vor den aktuellen Vertrag mit dem Spieler wieder anzuschauen, falls irgendwelche neue Fakten auftauchen sollten. Formenton seinerseits hat die Option jederzeit in die NHL zurückzukehren.

Die laufenden Untersuchungen über Formenton und andere Mitglieder der kanadischen Mannschaft an der Juniorenweltmeisterschaft 2018 betreffen ein sexuelles Verbrechen.

( 12. Oktober 2023 | fwe )