National League

Die Schweden Stefan Hedlund und Bert Robertsson haben vorzeitig für ein Jahr verlängert. Auch Assistenztrainer Sven Berger bleibt.

Stefan Hedlund stays with the Lakers until 2024.
SC Rapperswil-Jona Lakers

Die Verträge von Hedlund und Robertsson wären bis zur Saison 2022/23 befristet gewesen, doch beide werden mindestens eine weitere Saison bleiben. Auch Sven Berger hat seinen Vertrag vor einigen Wochen um ein weiteres Jahr verlängert, wie die Lakers mitteilen.

"Das jüngste Kader der Liga wird mit täglicher, harter Arbeit näher an die nationale Spitze herangeführt", schreiben die Lakers in einer Medienmitteilung. "Und dieser Weg ist längst nicht abgeschlossen." Clubsführung und Trainer sind sich einig, dass der eingeschlagene Weg fortgesetzt werden soll.

Hedlund and Robertsson announce their extensions.
SC Rapperswil-Jona Lakers

Die SC Rapperswil-Jona Lakers sind wohl die grösste Überraschung der laufenden Saison. Mit durchschnittlich fast zwei Punkten pro Spiel sind sie derzeit Tabellendritter, nur hinter dem HC Fribourg-Gottéron (2,079) und dem EV Zug (2,051).

( 26. Januar 2022 | jgr )