National League

Der Stürmer absolviert die Vorbereitung beim HC Davos und sucht bis zum Saisonstart in Nordamerika ein Engagement in der Schweiz.

Simon Knak trainiert vorerst mit dem HCD.
swisshockeynews.ch

Da die neue Saison in den nordamerikanischen Ligen verspätet beginnen wird, sucht Simon Knak ein Schweizer Team für die Zeit bis zu seiner Rückreise. Der 19-jährige Stürmer lief zuletzt in der WHL für die Portland Winterhawks auf und ist beim 2020 NHL Entry Draft wählbar.

Vorläufig hat sich der ehemalige Junior des EHC Kloten entschlossen, die Vorbereitung mit dem HC Davos zu absolvieren.

( 3. August 2020 | est )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

SWISS ICE HOCKEY

Löhne der ausländischen Spieler dürften 2020/21 drastisch sinken

23 September 2020 - 14:59
NATIONAL LEAGUE

Bleibt Ivars Punnenovs in Langnau?

23 September 2020 - 15:31

Latest blogs & podcasts

COLD FACTS

Episode 70: la saga lémanique

16 September 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020