National League

Das Team aus der Swiss League ist an einer künftigen Partnerschaft mit dem EHC Biel interessiert.

EHC Biel
swisshockeynews.ch

Biel-Sportchef Martin Steinegger bestätigt gegenüber dem Journal du Jura, dass sie von den Ticino Rockets kontaktiert wurden. Während er die Rockets als "interessantes Team" bezeichnet, würde die geografische Distanz zwischen Biasca und Biel durchaus für Probleme sorgen.

"Es wird schnell kompliziert, insbesondere für unsere Youngsters, damit sie ihr Studium in unserer Region fortsetzen können", sagt Steinegger und ergänzt, dass eine Partnerschaft deshalb schwierig sei.

In der Vergangenheit platzierte der EHCB immer wieder ihre jungen Spieler in der Swiss League. Steinegger räumt ein, dass sie irgendwann darüber nachdenken müssen, ein Farmteam zu gründen oder mit einem solchen Team zusammenzuarbeiten. Ansonsten könne man nicht für alle jungen Spieler eine Lösung präsentieren.

( 4. Juni 2020 | rwy )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

SWISS LEAGUE

GCK Lions verpflichten fünf neue Spieler

08 Juli 2020 - 11:16

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 92: Goldigi Ziite

27 Juni 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020