National League

Wie Watson berichtet, denkt Langenthal-Sportchef Kevin Schläpfer, dass sie den Levntinern helfen können, indem sie ihren Goalie ausleihen.

Mathis ist nach einer Gehirnerschütterung wieder gesund.

Benjamin Conz muss sich einer Hüftoperation unterziehen, weshalb er seinem Team rund sechs Monate fehlen wird. Der Sportchef des HC Ambrì-Piotta, Paolo Duca, sagt: "Wir suchen einen Schweizer Torhüter. Ein ausländischer Goalie wäre eine Notlösung." Schläpfer ist der Meinung, dass Mathis für den HC Ambrì-Piotta gut genug ist. Duca sagt aber nur, dass Marco Mathis eine Option ist, die sie durchdenken.

Letzte Saison hat Mathis in 12 Spielen für Langenthal eine Fangquote von 87.7% erreicht.

( 22. Mai 2019 | fwe )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Fribourg-Gottéron stellt wohl nächste Woche neuen Trainer vor

12 Oktober 2019 - 11:56

Latest blogs & podcasts

DRAWING THE MAP

SWHC: Ein C-Team schafft‘s in den Viertelfinal

14 Oktober 2019

© swisshockeynews.ch 2013-2019