National League

Der neue Vertrag des Stürmers mit den Bernern (bis 2021) enthält eine NHL-Ausstiegsklausel.

Verlässt Haas bald Bern?
Robert Hradil / RvS.Media

Gaëtan Haas' Agent Jaro Tuma bestätigte gegenüber Klaus Zaugg (Watson), dass sein Klient tatsächlich ein Angebot von einem NHL-Team erhalten habe, dass er aber zu diesem Zeitpunkt nicht mehr dazu sagen dürfe.

Zaugg schreibt weiter, dass Haas das Angebot des Teams annehmen werde, welches noch ungenannt bleibt. Der 27-jährige Stürmer hat kein Geheimnis daraus gemacht, dass er sein Glück in Nordamerika versuchen möchte. Einer der Gründe, warum er seinen Vertrag mit den Mutzen vorzeitig verlängerte, war, dass er so eine NHL-Ausstiegsklausel in seinen Vertrag aufnehmen konnte. Sein alter Vertrag beinhaltete keine solche.

Gaëtan Haas hat gerade seine zweite Saison mit dem SC Bern beendet. In 50 Spielen der Qualifikation erzielte er 15 Tore und gab 23 Assists. In den neun Playoff-Spielen, bei denen er im Einsatz stand, erzielte er vier weitere Tore und lieferte drei Vorlagen.

( 19. Mai 2019 | est )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

SWISS ICE HOCKEY

Löhne der ausländischen Spieler dürften 2020/21 drastisch sinken

23 September 2020 - 14:59
NATIONAL LEAGUE

Bleibt Ivars Punnenovs in Langnau?

23 September 2020 - 15:31
NATIONAL LEAGUE

Captain Etienne Froidevaux darf Lausanne HC verlassen

25 September 2020 - 16:16

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 94: Too big to fail?

17 September 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020