National League

Die SC Rapperswil-Jona Lakers haben den 31-jährigen Amerikaner für zwei Jahre unter Vertrag genommen, wodurch er bis 2021 in Rapperswil bleiben wird.

Andrew Rowe wird vor Rapperswils Fans spielen.

"Andrew ist ein Zweiweg-Center, der als hervorragender Schlittschuhläufer sowohl offensiv überzeugt und ein starker Scorer ist, als auch viel Arbeit in der Defensive erledigt und jeden Zweikampf annimmt." fasst Sportchef Janick Steinmann zusammen.

Zuletzt hat Andrew Rowe für Mora IK in der Schwedischen Hockey League gespielt. Vergangene Saison hat der Center in 56 Qualifikationsspielen gespielt und dabei 15 Tore und 18 Assists gemacht und somit im Total 33 Punkte erzielt. Zudem war er Assistenzkapitän für das SHL Team.

Für die kommende Saison haben die SC Rapperswil-Jona Lakers nun vier ausländische Stürmer in ihrer Aufstellung: Andrew Rowe ((USA), bis 2021), Casey Wellman ((USA), 2020), Kevin Clark ((CAN), 2021), and Danny Kristo ((USA), 2020).

Wie wird dein Team nächste Saison aussehen?

Finde alle Transfers für die kommende Saison in unserem Transfer Center

( 02 Mai 2019 | jgr )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

SWISS LEAGUE

Über CHF 570'000 Verlust beim HC La Chaux-de-Fonds

03 Juni 2020 - 13:19
SWISS LEAGUE

Beginnt der SC Langenthal die Saison ohne Ausländer?

03 Juni 2020 - 13:02

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 91: Marbles in deep

21 Mai 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020