Dans ce 19e épisode, détour par l’équipe de Suisse. Puis Ajoie et son 11-0 avec un débat culturel, un LHC tiède, Vatanen qui brille, Hischier qui se multiplie par 5 et les Dragons en fin de contrat en 2023.

„It's Timo Time!“ - Das schreien jeweils seit Jahren die Kommentatoren ins Mikro, wenn der Schweizer trifft. In dieser Saison hörte man diesen Satz bereits 21 Mal. Und vor rund zwei Wochen in der Partie gegen die Los Angeles Kings sogar fünf Mal in einem Spiel und dreimal im ersten Drittel. Und spätestens jetzt zweifelt niemand mehr daran, ob Timo Meiers Jahresgehalt von rund 6 Millionen Dollar seinem Leistungsvermögen und seiner Schlüsselrolle im Team entspricht.

Nicht Fan-Liebling und Habs-Ikone Patrick Roy, sondern Kent Hughes heisst der neue General Manager der Canadiens de Montréal. Ein Agent. Für manche überraschend, für andere war die Wahl voraussehbar. Die Hintergründe.

Dans ce 18e épisode, on cause suspension de Pouliot, du record négatif d’Ajoie, d’un Sekac en feu, d’un Sprunger légendaire et de Biennois terriblement joueurs.

Der Draft: Es ist das grosse Trostpflaster für jeden NHL-Club, der eine sportlich unbefriedigende, ja sogar schlechte Saison erdulden muss. Und auch heuer freuen sich Clubs ohne Playoff-Ambitionen bereits auf den Draft am 7. und 8. Juli 2022, der im Centre Bell in Montréal stattfinden wird. Aber die Sache hat diesmal einen Haken...

Bull-etin Zug

This blog covers life around EV Zug. You will find reports about news and history, analysis, personal opinion and much more.
Möchtest du gerne deinen eigenen Blog oder Podcast beisteuern? Hier ist deine Chance! Melde dich bei uns mit deinen Ideen oder deinen fertigen Produkten.
Kontaktiere uns