Der Jubel nach dem Aufstieg war gross: Endlich ist der EHC Basel wieder in einer der Eishockey-Profiligen vertreten. Die sportliche Mission ist geglückt, aber: Die nächsten Herausforderungen warten schon. Und zwar sowohl im sportlich-technischen Bereich wie auch bei einem ganz besonderen Thema: Wie kann sich der EHC Basel wieder wie einst vor vielen vielen Jahren zu einem Kultclub entwickeln?

Alles redet vor der Trade-Deadlinie von den grossen Namen, die für ein Tauschgeschäft in Frage kommen. Aber es gibt auch wahrhaftige "Bargains“. Das sind jene Komplementärspieler, die ein Team situativ besser machen und die man in eine Mannschaft integrieren kann, ohne dafür im finanziellen Bereich oder auch bezüglich Gegenleistungen die Hosen runterlassen zu müssen.

Viele Sportler/innen sind in manchen Situationen schlicht überfordert. Besonders, wenn sie ihre Komfortzone – also das Auskunft geben von sportlich relevanten Inhalten – verlassen müssen. Das aktuelle Beispiel mit Alexander Ovechkin ist ein Beleg dafür.

Mit etwas verspätung melden wir uns zurück, unteranderem mit folgenden Themen:

- Olympia Rückblick
- Stand in der NL
- Last-Minute Transfers
- Auswirkungen der Ukraine Invasion auf das Eishockey

Dans ce 22e épisode, retour sur les sanctions russes. Puis direction la NL avec la lutte pour la 6e place et un Genève en mode leader, un Fuchs on fire, les paris sportifs, Brunner et son smile, la bétonneuse du Jura et Desharnais MVP?

Gazzetta dell'Ambrì

Ausgewählte Beiträge aus dem deutschsprachigen HCAP Fanmagazin, welches jeweils viermal pro Jahr als Printheft erscheint.
Möchtest du gerne deinen eigenen Blog oder Podcast beisteuern? Hier ist deine Chance! Melde dich bei uns mit deinen Ideen oder deinen fertigen Produkten.
Kontaktiere uns