Medical Report

Gemäss Arcinfo ist seine Verletzung weniger schwerwiegend als zunächst angenommen. Er könnte in einer Woche sein Comeback geben.

HC La Chaux-de-Fonds

Stefan Rüegsegger erlitt bei ein Zusammenprall im Spiel gegen den EHC Basel am 4. November eine Gehirnerschütterung. Seither bestritt er für den HC La Chaux-de-Fonds kein Spiel mehr.

Bislang bestritt er für den HCC 19 Spiele, dabei erzielte er fünf Tore und steuerte neun Assists bei.

( 15. November 2023 | rwy )